Security Analyst (Datenschutz) (m/w/d)

Düsseldorf


Über uns

IT-Spezialisten haben gute Karten – denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen.

Mein Arbeitgeber

  • Ein internationaler Arbeitgeber in der Wirtschaftberatung
  • Ein namhaftes Unternehmen
  • Ansprechende Weiter- und Fortbildungsangebote
  • Eine zentrale Lage sowie ein modernes Gebäude

Ihre Aufgaben

  • Sie identifizieren verschiedene IT-Security- und Datenschutz-Technologien, um den internen Service zu erhöhen und ständig zu verbessern
  • Sie überprüfen Datenschutz-Richtlinien und empfehlen in dem Kontext sinnvolle Technologien wie CASB, DLP, Data Rights Management und Verschlüsselungsdienste
  • Sie arbeiten eng mit dem Management und den Entwicklern zusammen, um sicherzustellen, dass die interne Sicherheit in allen Abteilungen und Bereichen gewährleistet ist
  • Sie unterstützen die Planung und Implementierung sowie den Betrieb und die Wartung verschiedener Security-Applikationen und Tools in Hinblick auf die globale Security-Architektur
  • Sie bleiben auf dem neuesten Stand bezüglich moderner Tools und innovativer Entwicklungen in der IT Security, um neues Wissen im Unternehmen einzubringen und umzusetzen
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung und Bereitstellung von Datenschutzlösungen

Ihr Profil

  • Sie bringen eine fundierte Berufserfahrung im Bereich Cybersecurity mit, idealerweise mit Schwerpunkt in Data Protection und im Enterprise-Umfeld, und verfügen über einen technologiebezogenen Abschluss
  • Sie sind idealerweise erfahren im Umgang mit Themen wie Datensicherheit und Verschlüsselung, Microsoft-Technologien, CASB, DLP, Cloud Security Framework und Netzwerkgrundlagen
  • Sie bringen grundlegendes Verständnis für Projektleitung, Applikationssicherheit und Mobility Security mit
  • Sie haben gute Kenntnisse in Sicherheitsmanagement-Frameworks, wünschenswert sind z.B. ISO/IEC 27001, COBIT, NIST
  • Sie sind gut organisiert, multitaskingfähig und arbeiten erfolgreich in schnelllebigen Umgebungen
  • Sie können auf Deutsch und Englisch sehr gut in verschiedenen globalen Projekten kommunizieren

Wir bieten

  • Eine spannende Inhouse-Position mit globalem Fokus
  • Mitgestaltung beim Neuaufbau des kompletten IT-Security-Umfelds
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungspotenzial
  • Spannende Schnittstellen zu modernen Themen und verschiedenen Abteilungen

Ihr Kontakt

Ansprechpartner
Eileen Brune

Referenznummer
408312/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: eileen.brune@hays.de

Anstellungsart
Festanstellung durch unseren Kunden